Jetzt anrufen!
Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa bis 17 Uhr
02323 / 987 900

Malawi Hotels

Pauschalreise
Lastminute
Hotel
Flug

Malawi - eine afrikanische Schönheit

Wer nach Malawi kommt, der muss sich auf ein subtropisches Klima einstellen. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Juli, denn in den Monaten zwischen April und November ist in Malawi Regenzeit und das bedeutet eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit, die für die meisten Besucher beinahe unerträglich ist. Malawi sollte man am besten mit einem Leihwagen erkunden, denn es sind die natürlichen Schönheiten, die das Land so einzigartig und besonders machen. Ein Ziel, das man auf jeden Fall ansteuern sollte, sind die Kapichira Wasserfälle. Die Wasserfälle werden aus dem Fluss Shire gespeist, der mit knapp 400 km der längste Fluss des Landes ist. Was die Wasserfälle so besonders macht, sind die Granitfelsen, durch die der Fluss fließt, um dann aus einer Höhe von 80 m in die Tiefe zu stürzen. Besonders beeindruckend ist der Wasserfall während der Regenzeit, denn dann führt der Shire Fluss sehr viel Wasser und das Naturschauspiel wird noch schöner. Allerdings ist es schwierig zu dieser Zeit Fotos zu machen, da die hohe Luftfeuchtigkeit ständig die Linse beschlagen lässt.
Im Osten von Malawi liegt der Malawi See, ein weiteres schönes Ziel auf einer Reise durch das afrikanische Land. Der 560 km lange, 80 km breite und rund 700 tiefe See ist einer der größten Seen der Welt, besonders das klare frische Wasser macht den Malawi See so schön. An den Ufern kann man mit ein bisschen Glück Gazellen und Antilopen, aber auch Löwen beobachten, die dort trinken. Aber auch die Landschaft rund um den See ist wunderschön und bleibt unvergesslich.
Ein weiteres Highlight auf einer Reise durch Malawi ist das Mulanje Massiv, ein beeindruckendes Gebirge, das von riesigen Teeplantagen eingerahmt wird. Vor allem Bergsteiger kommen hier auf ihre Kosten, und wer gut klettern kann, der sollte den über 3.000 m hohen Sapitawa besteigen, die Aussicht von dort oben ist atemberaubend schön.

Malawi - Unsere Expertenmeinung!

Malawi im Südosten von Afrika bietet seinen Besuchern eine einzigartige Landschaft. Alle, die diese Landschaft kennenlernen wollen, sollten sich die neun Nationalparks des Landes ansehen. Ein weiteres Highlight ist der Malawisee, ein wahres Paradies für viele Tiere. Alle, die gerne tauchen, sind gut beraten in diesem See zu tauchen, denn die Unterwasserwelt ist einfach fantastisch. Am besten kann man Malawi entdecken, wenn man eine Rundreise durch den Binnenstaat macht. Die Reise geht durch wunderschöne Täler, vorbei an atemberaubenden Wasserfällen wie den weltberühmten Kapichira-Wasserfällen, und auch die Naturschutzgebiete sollte man sich ansehen, denn dort ist die Tierwelt des Landes beheimatet. Wunderschön sind auch die Reservate und auch der Berg Mulanje, der höchste Berg Malawis, ist immer einen Besuch wert.

Weiterführende Links
beliebteste Hotels in Malawi
beliebte Regionen
beliebte Reiseziele

Empfehlen / Merken

Schnäppchen Newsletter - jede Woche aktuelle Reise-Deals

Last Minute Tipps und Top-Deals, besondere Hotels und traumhafte Inspirationen. Jede Woche neu!

hotelkatalog24.de Kundenbewertungen

"Toller Sevice und sehr netter Kontakt."

"Ich war mit dem Service sehr zufrieden und werde mit Sicherheit nochmal dort buchen."

"Ich kann nach meiner heutigen Erfahrung sagen: DANKE
Alle Mitarbeiter sind sehr nett und kompetent und auch bei Fragen nach der Buchung wird sehr gern geholfen."