Jetzt anrufen!
Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa bis 17 Uhr
02323 / 987 900

Cook-Inseln Hotels

Pauschalreise
Lastminute
Hotel
Flug

Die Cook-Inseln - immer ein Traumurlaub

Es ist nicht ganz so einfach, die Cook-Inseln auf der Weltkarte zu finden. Am besten sucht man den Punkt des Pazifiks zwischen Japan und der Inseln Hawaii. Ein wenig unterhalb, genau zwischen den Fiji-Inseln und Tahiti liegen die Archipele der Cook-Inseln. Ihren Namen haben die Inseln von Kapitän James Cook, der der dort 1773 als erster Europäer an Land ging und die Inseln für England entdeckte. Ihm folgte 1789 Kapitän William Bligh, der unter Cook als erster Offizier gefahren war und der später die Bounty befehligte, auf der es bekanntlich zu einer Meuterei kam. Vielleicht haben die Matrosen der Bounty schon auf den Cook-Inseln gemeutert, verständlich wäre es, denn die Inseln sind so schön, dass man sie nicht mehr verlassen will. Heute leben auf den Cook-Inseln rund 18.600 Menschen, aber immer mehr Touristen entdecken die Inseln als das perfekte Ferienziel.
96.000 Besucher haben die Inseln mittlerweile pro Jahr, von denen sehr viele aus Australien und Neuseeland kommen. Aber auch immer mehr Europäer genießen die weißen Sandstrände und das kristallklare tiefblaue Meer, denn man kann heute von vielen europäischen Flughäfen aus auf die Cook-Inseln fliegen. 15 Inseln gibt es, die sich in zwei Gruppen aufteilen. Zum einen kann man die südlichen Inseln besuchen und dort der Hauptinsel Rarotonga mit der Hauptstadt Avarana einen Besuch abstatten oder man entscheidet sich für die nördliche Inselgruppe, wobei man allerdings in Kauf nehmen muss, dass diese Archipele touristisch noch nicht sehr weit erschlossen sind. Hauptziele sind aber die beiden Inseln Aitutaki und Atiu, denn hier kann man viele schöne Hotels und Bungalows direkt am Strand und auch wunderbare Tauchgründe finden.

Cook-Inseln - Unsere Expertenmeinung!

Ein Urlaub in der Südsee ist immer ein bisschen wie ein Urlaub im Paradies, besonders die Cook Inseln erfüllen diesen Traum. Kapitän James Cook entdeckte die Insel im Jahre 1777. Damals wie heute erwartet den Besucher eine wunderbare Inselwelt, mit traumhaft schönen Stränden und Palmen, die an heißen Tagen Schatten spenden und offenen, freundlichen Menschen. Die 15 Inseln verkörpern den perfekten Südseetraum und die Inseln sind so schön, als hätte ein Maler sie in kräftigen Farben, aber auch in zarten Pastellfarben gemalt. Das Klima auf den Cooks, die im südlichen Pazifik liegen, ist tropisch feucht-heiß und das sorgt für eine einzigartige Flora und Fauna.

Reiseziele auf den Cook-Inseln

Cook-Inseln 11 Hotels

Beliebte Orte auf den Cook-Inseln

Rarotonga 9 Hotels
Aitutaki 2 Hotels
EIGENE ANREISE

z.B. 3 Tage, App./ÜF
ab 531 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 1 Tag, Bung./ÜF
ab 339 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 1 Tag, Studio/ÜF
ab 89 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 1 Tag, Bung./ÜF
ab 215 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 3 Tage, Suite/ÜF
ab 447 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 3 Tage, DZ/ÜF
ab 327 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 1 Tag, Studio/ÜF
ab 159 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 2 Tage, Studio/ÜF
ab 156 € p.P.
EIGENE ANREISE

z.B. 1 Tag, Studio/ÜF
ab 159 € p.P.
Weiterführende Links
beliebteste Hotels auf den Cook-Inseln
beliebte Regionen
beliebte Reiseziele

Empfehlen / Merken

Schnäppchen Newsletter - jede Woche aktuelle Reise-Deals

Last Minute Tipps und Top-Deals, besondere Hotels und traumhafte Inspirationen. Jede Woche neu!

hotelkatalog24.de Kundenbewertungen

"Toller Sevice und sehr netter Kontakt."

"Ich war mit dem Service sehr zufrieden und werde mit Sicherheit nochmal dort buchen."

"Ich kann nach meiner heutigen Erfahrung sagen: DANKE
Alle Mitarbeiter sind sehr nett und kompetent und auch bei Fragen nach der Buchung wird sehr gern geholfen."